Puzzleteilchen

Beschreibung:

Bei diesem Spiel muß das Brautpaar Puzzleteile durch tanzen einsammeln.

Was wird benötigt ?

Für dieses Spiel wird vor der Hochzeit ein Foto des Brautpaares (oder ein Foto eines für das Brautpaar besonderen Ortes) gemacht und dann zu einem Puzzle umgewandelt. Es gibt eine Menge Anbieter, die diese Aufgabe zu günstigen Preisen übernehmen. Auch die Größe des Puzzle ist sehr individuell wählbar. Von 40-10000 Puzzleteilen ist fast alles machbar.

Ablauf:

Die Teile des Puzzles verschickt man entweder mit den Hochzeitseinladungen an die Gäste und bittet diese, die Teile zur Feier mitzubringen. Eine andere Möglichkeit ist es, die Teile zu Beginn der Feier an die Gäste zu verteilen oder schon auf deren Plätze zu legen.
Das Brautpaar wird eingeweiht und ist nun angehalten, während der Hochzeitsfeier mit möglichst vielen Gästen zu tanzen, um die Teile des Puzzle zu sammeln. Jeder Hochzeitsgast, der ein Teil erhalten hat, muss es dann wieder abgeben.
So sammelt das Brautpaar Puzzleteilchen für Puzzleteilchen und fügt diese wieder zusammen. Dafür liegt eine vorbereitete Platte oder Karton bereit.
Gibt es mehr Puzzleteile als Hochzeitsgäste, so werden die übrig gebliebenen Teile später vom Brautpaar eingesetzt.

Ist das Puzzle komplett, kann zum Beispiel das Lieblingslied des Brautpaares oder der Hochzeitswalzer gespielt werden.

So hat das Brautpaar eine schöne Erinnerung an die Feier und an den schönsten Tag ihres Lebens.